Alle Rezepte

Indische Pfanne

Pikanter Quarkauflauf

Spinatlasagne

Pikante Bandnudeln

Schweinegeschnetzeltes

Zitronenlachs

Backofenfisch

REZEPTAKTION (2007)

Spinatlasagne

--- Lasagne mal anders ---

Aus unserer Kategorie: Nudeln für 2-3 Personen

Zutaten:
500 g Tiefkühlspinat
1 Zwiebel
50 g Butter
geriebene Muskatnuß
Salz

50 g Butter
30 g Weizenmehl
1/2 l Milch
200 g Frischkäse
200 g Kochschinkenwürfel
ca. 250 g Lasagneplatten
150 g Schafskäse

Zubereitung:
Den Spinat auftauen lassen und das Wasser gut abtropfen lassen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. 50 g Butter zerlassen, die Zwiebelwürfel darin andünsten und den Spinat hinzufügen. Alles kurz andünsten und mit Salz und reichlich Muskat würzen.
Die anderen 50 g Butter in einem großen Topf zerlassen und Mehl unter Rühren so lange darin erhitzen, bis es hellgelb ist. Nun die Milch langsam mit einem Schneebesen unter Rühren hinzugießen; darauf achten, daß keine Klümpchen entstehen. Die Sauce zum Kochen bringen und den Frischkäse unterrühren. Kochschinken und Spinat unterheben und mit Salz abschmecken. Eine Auflaufform gut einfetten und die Spinatmasse mit Lasagneplatten abwechselnd langenweise schichten. Oberste und unterste Schicht sollen aus Spinatmasse bestehen. Den Schafskäse fein zerbröckeln und auf den Auflauf streuen. Das Ganze bei ca. 180°C Umluft für 40 min backen.


Zubereitungszeit: 50 min

   

Kontakt:
web@nicolaus-online.net

© 2011 www.nicolaus-online.net

Letzte Änderung
03.11.2008